Schön Wohnen und Einrichten mit Braun

Braun ist eine vielseitige Farbe, die einen rustikalen Look oder einen eleganten Charme in den Raum bringen kann. Sie ist reich, entspannend und warm, und das alles in einer Farbe.  Falls du noch mehr Gründe brauchst, um die Farbe Braun zu verwenden, denk daran, dass es auch eine Farbe ist, die in Kombination mit so gut wie jeder anderen Farbe im Spektrum verwendet werden kann, was sie zu einer großartigen Gestaltungsidee für jeden Raum macht. 

Was ist die Bedeutung von Braun?

Braun ist die zusammengesetzte Farbe, die durch eine Mischung aus Rot, Gelb und Schwarz entsteht. Es ist eine neutrale Farbe, die typischerweise mit Zuverlässigkeit, Eleganz, Sicherheit, Heilung, Heimat, Erdung, Fundament, Stabilität, Wärme und Ehrlichkeit assoziiert wird. Die Farbe ist in der Natur weit verbreitet, in Holz, Erde, Haaren und Fell. Kulturell wird sie oft mit Herbst, Bescheidenheit, Erde und Natur in Verbindung gebracht.

Positive Assoziationen mit Braun

– Verlässlichkeit – Stabilität – Zuverlässigkeit – Ansprechbarkeit – Sicherheit – Schutz – Wohlbefinden – Zweckmäßigkeit – Freundlichkeit – Strukturiertheit – Unterstützung – Trost –

Was bewirkt Braun?

Braun ist die Farbe der Erde und wirkt beruhigend und pflegend. Es ist eine warme Farbe, die den Appetit anregt. Obwohl sie manchmal als langweilig angesehen wird, steht sie auch für Beständigkeit, Einfachheit, Freundlichkeit, Verlässlichkeit und Gesundheit. 

Braun wirkt auf Geist und Körper, indem es Gefühle von Ganzheitlichkeit, Stabilität und Frieden erzeugt. Braun vermittelt Gefühle von Organisation, Geschichte und Verbundenheit sowie ein gemütliches Gefühl von Entspannung und Wärme. Braun ist eine stabile und geerdete Farbe, von der man annimmt, dass sie einem das Gefühl gibt, dazuzugehören und zu passen.

Brauntöne in Kombination mit Grün bilden eine Palette, die oft verwendet wird, um Konzepte wie Recycling, umweltfreundlich oder ganz natürlich zu vermitteln. Dunkelbraun kann anstelle von Schwarz verwendet werden und bringt Wärme in Farbpaletten.

Welche Räume eignen sich für Braun?

Wenn dein Wohnzimmer funktional und dennoch schön sein soll und du möchtest, dass es deine Persönlichkeit und deinen Stil zur Geltung bringt, ist Braun eine Farbe, die dir helfen kann, alles, was du von deinem Wohnzimmer willst, zusammenzubinden. 

Verschiedene Brauntöne schaffen eine Aura der Ruhe in jedem Schlafzimmerdesign. Für einen Hauch von Kontrast kann ein Himmelbett mit Akzentkissen in verschiedenen Texturen geschmückt werden, die auf einer schokoladenbraunen Bettdecke ruhen. 

Neutrale Farbtöne sind eine ideale Farbpalette für Arbeitsräume, da sie von Natur aus eine entspannende Wirkung haben. Verwende eine Palette von Braun- und Brauntönen an den Wänden, Möbeln und Accessoires, um eine entspannende Atmosphäre in deinem Heimbüro zu schaffen. 

In einer Küche schaffen weiße Fliesen, gebürstetes Edelstahl und dunkelbraune Schränke die perfekte Verbindung zwischen modernem und traditionellem Design. Das Mischen von Alt und Neu kann eine Herausforderung sein, aber wenn es richtig gemacht wird, kann das Ergebnis atemberaubend sein.

Möchtest du dein eigenes schlichtes, aber dennoch stilvolles Badezimmerdesign kreieren? Für einen zeitgenössischen Raum können Walnuss Holzplatten verwendet werden, um moderne, schwebende Waschtische zu schaffen. Ergänzt durch Glaswaschbecken und Stein-geflieste Wände werden die Einheiten ein kühnes und auffälliges Design-Statement abgeben.

Braune Möbel und Dekoration

Braun ist eine tolle Farbe für die Dekoration Ihres Hauses. Du kannst deine Räume so braun gestalten, wie du willst, vom Bodenbelag über Möbel und Wände bis hin zu Beleuchtungskörpern, wie z. B. einem hängenden Kronleuchter oder Beistelllampen. Es gibt so viele Möglichkeiten, die Farbe zu verwenden, dass mit Braun so gut wie alles möglich ist.

Braune Möbel sind etwas, das jeder von uns in seinem Zuhause hat, manchmal kann es in der Tat dunkel oder langweilig erscheinen. Aber mit den richtigen Farben und Schattierungen für die Wände muss das nicht die Regel sein. Neutrales Braun ist eine gute Wahl für die Wohnzimmereinrichtung, da es Ihnen erlaubt, das Interieur nach einer Weile aufzufrischen, ohne große Investitionen, indem du einfach Farbdetails austauschst. Die beste Kombination mit der braunen Wand in deinem Wohnzimmer sind die hellen, neutralen, cremefarbenen Möbel. Diese erdigen Töne werden den Innenraum warm und gemütlich machen.

Wie wirkt Braun als Wandfarbe?

Es gibt verschiedene Schattierungen von Braun, von einem hellen cremigen Braun, Mokka, reichen dunklen Brauntönen, und alles dazwischen. 

Wenn du die Farbe in deine Wände einbauen möchtest, entscheide, wie hell oder dunkel du die Farbe an deinen Wänden haben möchtest, wobei du bedenken solltest, dass dunkle Farben kleine Räume kleiner aussehen und sich kleiner anfühlen lassen können.

Dunkle Wände können einen Raum warm und gemütlich wirken lassen, wenn dies das Aussehen und Gefühl ist, das du erreichen möchtest. 

Eine Möglichkeit, dunkle, satte Brauntöne an den Wänden zu verwenden, besteht darin, die Wände mit hellbraunen oder neutralfarbenen Möbeln abzusetzen. Der Look ist einprägsam und bringt die Wände richtig zur Geltung. 

Wenn sich die dunkelbraunen Wände zu schwer anfühlen, kann man einen hellen Braunton an den Wänden und dunkelbraune Möbelstücke verwenden. Ein Beispiel wäre, den Raum mit einer dunklen Couch und einem Liebessitz in Abstimmung mit einem gemusterten Stuhl zu dekorieren, die einen Hauch von Braun, aber andere, lebhafte Akzentfarben im ganzen Raum haben.

Was passt zu Braun? Womit lässt sich Braun kombinieren?

Wahrscheinlich ist Braun nicht deine Vorstellung von Dekoration mit Farbe, aber es ist an der Zeit, deine Ansicht zu überdenken, da der Farbton für so ziemlich jeden Designstil geeignet ist. 

Brauntöne und Marineblau – werden einem Raum ein gemütliches Gefühl geben, und kombiniert mit Hellblau und Beige, für einen gedämpften Look in einem Einrichtungsschema. 

Marineblau, Beige und Braun – Braun erdet die Schemata und verleiht ihnen mehr Ernsthaftigkeit – vor allem, wenn wir überwiegend helle Farben verwenden. 

Schwarz und Braun – wenn Schwarz auf Braun trifft: wir sehen beide Farbtöne als neutrale Farben an, die gut zusammen funktionieren. 

Violett, Gold und erdiges Braun – Braun gemischt mit satten, warmen Farben, wie den Violett- und Goldtönen, schafft eine gemütliche, stimmungsvolle und luxuriöse zeitlose Flucht vor der Welt. 

Braun, Hellblau und Beige – die Farbe Braun ist ein wunderbarer Neutralton, der ein Raumdesign sowohl tragen als auch akzentuieren kann. Von tiefer, satter Schokolade bis hin zu sanftem, gedämpftem Taupe – Braun ist der große Ausgleich und passt zu allem. 

Blau, Orange, Gelb und Braun – um die allgegenwärtigen erdigen Brauntöne der Holzschindeln, der geschnitzten Möbel und der glasierten und terrakottafarbenen Fliesen auszugleichen, können wir den Raum mit leuchtenden Blau-, Orange- und Gelbtönen aufpeppen. 

Braun, Weiß und Marineblau – ergibt einen Raum, der frischen und zeitlosen Schick ausstrahlt. 

Marineblau und Braun – Braun ist immer ein schöner Kontrast und eine Ergänzung zum Farbton Marineblau, und es wirkt raffiniert und rustikal zugleich.

Braun und Weiß – Damit der Raum nicht zu “erdig” wird, sorgt eine klassische Kombination aus Braun und Weiß und einer Schicht aus warmen Messing- und Goldakzenten für eine schöne, reflektierende Qualität. 

Grün und Braun – Grün und Braun sind natürliche Folien in der Natur. Die Kombination von warmen Hölzern in einem grünen Umfeld macht diese organische Paarung anspruchsvoller.

Lerne unsere inteero Designer kennen

Erfahre mehr über inteero

Über uns

Erfahre, wer wir sind und was uns antreibt.

Einrichtungsberatung

Was ist Interior Design und was macht ein Einrichtungsberater?

FAQ

Lies die Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden.