Wann sollte ich anfangen, das Kinderzimmer zu planen?

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Kind! Die Einrichtung des Kinderzimmers ist ein schöner und aufregender Teil der Schwangerschaft, aber es ist wichtig, vorauszuplanen und zu überlegen, wann man damit beginnen sollte.

1. Berücksichtigen Sie den Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft

Ein Faktor, den Sie bei der Entscheidung, wann Sie mit der Dekoration des Kinderzimmers beginnen, berücksichtigen sollten, ist der Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft. Wenn Sie schon früh in der Schwangerschaft mit der Einrichtung beginnen, sollten Sie mit dem Kauf von Artikeln, die auf das Geschlecht Ihres Babys abgestimmt sind, noch warten. Auf diese Weise können Sie sich den Ärger und die Kosten für die Rückgabe oder den Umtausch von Artikeln ersparen, wenn Sie später feststellen, dass Sie das andere Geschlecht bekommen.

2. Denken Sie an Ihr Budget und Ihren Zeitplan

Ein weiterer Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, ist Ihr Budget und Ihr Zeitplan. Die Einrichtung des Kinderzimmers kann sehr kostspielig und zeitaufwändig sein. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, was Sie sich leisten können und wie viel Zeit Sie für das Projekt aufwenden müssen. Wenn Sie nur ein begrenztes Budget zur Verfügung haben oder die Zeit knapp ist, sollten Sie lieber früher als später mit der Einrichtung des Kinderzimmers beginnen.

3. Berücksichtigen Sie Ihr Energieniveau

Im Laufe der Schwangerschaft werden Sie feststellen, dass Ihr Energieniveau schwankt. Wenn Sie in der Anfangsphase der Schwangerschaft mehr Energie haben, sollten Sie das ausnutzen und früher mit der Einrichtung des Kinderzimmers beginnen. Wenn Sie hingegen später in der Schwangerschaft mehr Energie haben, sollten Sie mit dem Einrichten des Kinderzimmers warten, bis der Geburtstermin näher rückt.

4. Denken Sie an das Alter Ihrer anderen Kinder

Wenn Sie noch andere Kinder haben, sollten Sie bei der Entscheidung, wann Sie mit der Einrichtung des Kinderzimmers beginnen, auch deren Alter berücksichtigen. Wenn Sie kleine Kinder haben, sollten Sie früher mit der Einrichtung beginnen, um ihnen Zeit zu geben, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Wenn Sie hingegen ältere Kinder haben, sollten Sie mit der Einrichtung des Kinderzimmers warten, bis der Geburtstermin näher rückt, um den Tagesablauf der Kinder nicht zu sehr zu stören.

5. Berücksichtigen Sie die Bedürfnisse Ihres Babys

Schließlich ist es wichtig, die Bedürfnisse Ihres Babys zu berücksichtigen, wenn Sie entscheiden, wann Sie mit der Einrichtung des Kinderzimmers beginnen. Wenn Sie vorhaben, mit Ihrem Baby zusammen zu schlafen oder in den ersten Monaten einen Stubenwagen in Ihrem Schlafzimmer zu benutzen, brauchen Sie das Kinderzimmer vielleicht erst später einzurichten. Wenn Sie hingegen von Anfang an ein separates Kinderzimmer planen, sollten Sie früher mit der Einrichtung beginnen, um sicherzustellen, dass alles für Ihren Neuankömmling bereit ist.

Insgesamt gibt es keinen “richtigen” Zeitpunkt, um mit der Einrichtung des Kinderzimmers zu beginnen. Wichtig ist, dass Sie Ihre eigenen Bedürfnisse und Umstände berücksichtigen und mit der Einrichtung zu einem Zeitpunkt beginnen, der für Sie und Ihre Familie am besten geeignet ist.

Einrichtungsberatung - Pakete

Mit persönlicher Beratung und Zufriedenheitsgarantie

99 € / Raum

Basis

69 € / Raum

Erhalten Sie Inspirationen und Lösungen von Ihrem Designer, um Ihren Raum aufzupeppen und aufzufrischen.

Mehr Infos
  • Persönliche Beratung über E-Mail oder Telefon
  • Empfehlungen zu Möbeln, Deko, Lichtkonzept, Wandfarben und Vorhängen
  • Einkaufsliste mit den konkreten Möbeln
  • Zugang zu hunderten Marken mit Bestpreisgarantie
  • Bestellen Sie Möbel bequem aus einer Hand mit persönlicher Betreuung
  • Gemeinsame Überarbeitungen, bis Sie zufrieden sind
BELIEBT
179 € / Raum

Premium

119 € / Raum

Verwandeln Sie Ihren Raum mit Ihrem Designer oder gestalten Sie ihn von Grund auf – mit Grundrissen und 3D-Visualisierung.

Mehr Infos
  • Persönliche Beratung über E-Mail oder Telefon
  • Empfehlungen zu Möbeln, Deko, Lichtkonzept, Wandfarben und Vorhängen
  • Einkaufsliste mit den konkreten Möbeln
  • Zugang zu hunderten Marken mit Bestpreisgarantie
  • Bestelle Möbel bequem aus einer Hand mit persönlicher Betreuung
  • 3D-Raumpläne für die Position Ihrer Möbel
  • Fotorealistische Visualisierung
  • Gemeinsame Überarbeitungen, bis Sie zufrieden sind

799 € / Raum

Deluxe

499 € / Raum

Arbeiten Sie 1:1 mit unseren erfahrensten Designern – einschließlich Grundrissen, 3D-Visualisierung und ggf. Maßmöbeln.

Mehr Infos
  • Projektstart schon morgen
  • Persönliche Beratung durch unsere erfahrensten Designer über E-Mail oder Telefon
  • Empfehlungen zu Möbeln, Deko, Lichtkonzept, Wandfarben und Vorhängen
  • ggf. Unterstützung bei maßangefertigen Möbeln wie Wandschränken
  • Einkaufsliste mit den konkreten Möbeln
  • Zugang zu hunderten Marken mit Bestpreisgarantie
  • Bestelle Möbel bequem aus einer Hand mit persönlicher Betreuung
  • 3D-Raumpläne für die Position Ihrer Möbel
  • Fotorealistische Visualisierung
  • Gemeinsame Überarbeitungen, bis Sie zufrieden sind

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl? Wir helfen Ihnen unter +49 (0)30-629 376 40.

Mehr über inteero erfahren

Über uns

Erfahren Sie, wer wir sind und was uns und unsere Interior Designer antreibt.

Einrichtungsberatung

Was ist Interior Design Service und was macht ein Einrichtungsberater?

FAQ

Finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden.